Kategorie: Fitness

Fitness

Bluthochdruck

Bluthochdruck ist eine Krankheit, die oft symptomlos und beschwerdefrei verläuft und bei der der Blutdruck des arteriellen Gefäßsystems chronisch erhöht ist. Deshalb ist sie umso gefährlicher, weil diese sehr oft zu spät erkannt wird. Sehr selten machen sich Warnsignale wie Kopfschmerzen, Schwindel oder Nasenbluten bemerkbar. Unbehandelter hoher Blutdruck kann Herz, Gehirn, Nieren und vor allem Arterien schädigen. Arteriosklerose – eine der häufigsten Herz-Kreislauf-Erkrankungen – entsteht dann, wenn sich an der Innenseite der Blutgefäße überschüssige Fett- und Kalkpartikel (Plaques) ablagern und diese dann einreißen. Es entstehen dann Blutgerinnsel, die das Gefäß vollständig verlegen können. Mögliche Folgeschäden sind: Konorare HerzkrankheitEntstehung von Herzmuskelschwäche,Continue reading

Aktuelles, Fitness

Regelmäßiger Sport verjüngt um Jahrzehnte

Eine aktuelle Studie hat in einem Gruppenvergleich ergeben, dass 75-Jährige, die sich lange Zeit schon 4-6 Tage pro Woche regelmäßig sportlich bewegt haben, ein Herz-Kreislauf-System eines 40- bis 45-Jährigen besitzen. Die Muskelbefunde zeigen, dass die Muskeln der sportlichen 75-Jährigen ungefähr die gleiche Qualität wie die der aktiven 25-Jährigen haben. Dafür muss offensichtlich kein Hochleistungssport ausgeübt werden, regelmäßige Bewegung, z.B. ein zügiger Spaziergang während der Mittagspause genügt schon. Den ganzen Beitrag liest du hier auf welt.de. Hier der Link zu Scott Trappe bzw. seinen Studien. Also los, “bewegen”, das Heilmittel schlechthin!