Kategorie: Laufen

Aktuelles, Laufen

Eliud Kipchoge – Ineos 1:59 Challenge

  Es ist soweit – die Startzeit steht fest! Morgen um 8:15 Uhr startet Eliud Kipchoge seinen neuen Weltrekordversuch, einen Marathon unter 2 Stunden zu laufen.     2017 schon sponserte der Schuhersteller Nike schon das Projekt „Breaking2“, um die 2-Stunden-Schallmauer zu durchbrechen. Am Formel-1-Kurs von Monza liefen damals drei Athleten unter „Laborbedingungen“ die Marathondistanz, aber nur einer von ihnen konnte das Tempo für ein 2-Stunden-Limit halten: Eliud Kipchoge – der derzeit beste Marathonläufer weltweit. Die Läufer wurden damals von wechselnden Tempomachern über die Distanz geführt, vor den Läufern fuhr ein Auto als Windschutz.  Kipchoge verfehlte mit einer Zeit vonContinue reading

Laufen, Mondscheinlauf

9. Mondscheinlauf am 16.9.2019

Der 9. Mondscheinlauf muss aufgrund verplanter Wochenende-Terminen leider zwei Tage verspätet stattfinden – somit haben dann schon zwei Tage (und Nächte) am Neumond geknabbert . Das allerdings würde nicht weiter stören, wenn der Mondschein nun nur mal durch die Wolkendecke durchdringen könnte – ist ja bei den letzten Terminen leider nie gelungen… Also, auf ein Neues – wir begeben uns auf unsere altbekannte Runde – wie immer ein gemeinsames Laufen ohne speziellen Leistungsgedanken – mit Plaudern, guter Unterhaltung und Austausch von Neuigkeiten. Jeder der möchte kann gerne mitmachen. Es ist kein Wettbewerb und es gibt keine Zeitvorgaben, es gibt keineContinue reading

Laufen, Mondscheinlauf

8. Mondscheinlauf am 15.8.2019

Der 7. Mondscheinlauf musste wieder mal als Opfer des Wolkenmeeres herhalten – trotz sehr gutem Wetter gab es keine Naturbeleuchtung. Das soll sich beim nächsten Lauf nun wirklich bessern und somit geht’s am Donnerstag den 15. August 2019 zum nächsten Versuch und auf unsere nächste Runde – wie immer gemeinsam ohne speziellen Leistungsgedanken – mit Plaudern und guter Unterhaltung. Jeder der möchte kann gerne mitmachen. Es ist kein Wettbewerb und es gibt keine Zeitvorgaben, es gibt keine Zeitmessung und kein Teilnahme-Zertifikat 🙂 . Jeder kann laufen wie er möchte. Grundsätzlich wird die Gruppe langsam laufen (ca. 7 min/km), damit alleContinue reading

Laufen

Stammtisch 2019

Unser jährlicher Lauftreff des TRT Diepolz findet in der Regel zur Sommerzeit statt – so auch heuer wieder. Treffpunkt war diesmal der Sonnwendstein-Gipfel, die Wahl der “Anreise-Route” stand jedem frei – und so kam es auch dazu, dass es beim Treffpunkt dann eine Menge zu erzählen gab. Jedenfalls trafen sich vier furchtlose LäuferInnen, mehr dazu kann man hier nachlesen…

Aktuelles, Laufen

Neuer Weltrekordversuch

Am 12. Oktober 2019 startet der nächste Versuch. Eliud Kipchoge wird – diesmal in Wien(!) – versuchen, die Marathon-Schallmauer von 2 Stunden zu durchbrechen. Der Rekordversuch wird auf der Prater-Hauptallee zwischen Lusthaus und Praterstern stattfinden. Nachdem es das letzte Mal im Mai 2017 in Monza nicht geklappt hat, einen Marathon unter 2 Stunden zu laufen, möchte der Meister es jetzt wissen. Diesen Termin sollte man sich unbedingt vormerken. Hier ein Beitrag auf ORF.at. Übrigens hier noch drei Dinge, die man von Kipchoge’s Berlin Marathon 2017 – den er in 2:03:33 lief – lernen kann: Consistent splits – von 1-42 kmContinue reading

Laufen, Mondscheinlauf

7. Mondscheinlauf am Mittwoch den 17.7.2019

Nachdem wir unseren 6. Mondscheinlauf im heurigen Jahr bei prächtigem Wetter aber leider ohne Mond absolvieren mussten, laufen wir am Mittwoch den 17. Juli 2019 unsere nächste Runde – wie immer gemeinsam ohne speziellen Leistungsgedanken – mit Plaudern und guter Unterhaltung. Jeder der möchte kann gerne mitmachen. Es ist kein Wettbewerb und es gibt keine Zeitvorgaben, es gibt keine Zeitmessung und kein Teilnahme-Zertifikat 🙂 . Jeder kann laufen wie er möchte. Grundsätzlich wird die Gruppe langsam laufen (ca. 7 min/km), damit alle gemeinsam ins Ziel kommen (bzw. schnellere Läufer warten einfach). Es steht der Spaß und das Erlebnis im Vordergrund.Continue reading

Laufen, Mondscheinlauf

6. Mondscheinlauf am Montag 17.6.2019

Nachdem wir unseren fünften Mondscheinlauf im heurigen Jahr bei prächtigem Wetter absolviert haben, starten wir am Montag den 17. Juni 2019 zu Nummer 6 – wir werden bei Mondschein eine angenehme Runde drehen – wie immer gemeinsam ohne speziellen Leistungsgedanken – mit Plaudern und guter Unterhaltung. Jeder der möchte kann gerne mitmachen. Es ist kein Wettbewerb und es gibt keine Zeitvorgaben, es gibt keine Zeitmessung und kein Teilnahme-Zertifikat 🙂 . Jeder kann laufen wie er möchte. Grundsätzlich wird die Gruppe langsam laufen (ca. 7 min/km), damit alle gemeinsam ins Ziel kommen (bzw. schnellere Läufer warten einfach). Es steht der SpaßContinue reading

Laufen

100 miles of Istria

Unser Tom vom TRT Diepolz hat es heuer geschafft, im zweiten Anlauf die 100 miles of Istria erfolgreich zu finishen. Eine grandiose Leistung, addieren sich doch zu den 100 Meilen noch knackige 6500 Höhenmeter. Wie es ihm dabei gegangen ist, kannst du in der “Geschichte einer zarten Fehleinschätzung” hier auf der Webseite von TRT Diepolz nachlesen…

Aktuelles, Laufen, Wings For Life Run

Wings For Life App Run 2019

„Laufe für die, die nicht können!“ – unter dieser Devise stand unser heuriger gemeinsamer App Run auf der Föhrenwald-Laufstrecke in Neunkirchen. 39 Läuferinnen und Läufer gingen an den Start und absolvierten erfolgreich den Wettlauf gegen das Catcher-Car.  Leider spielte das Wetter diesmal nicht so mit wie wir es gerne gewollt hätten, leichter Regen und Temperaturen um die 5 Grad hielten doch einige angemeldete Teilnehmer davon ab, an den Start zu gehen. Zum Laufen allerdings waren es herrliche Konditionen, nur kurz vor dem Start und nach dem Zieleinlauf war es etwas frisch. Einzig den Zusehern wurde durch das Herumstehen ein wenigContinue reading

Laufen, Wings For Life Run

Wings For Life Run–Handy Tipps

Hier eine wichtige Information für alle Android-User und Starter beim Wings-For-Life Run am 5.5.2019! Viele neue Smartphones verwenden einen Smart-Manager oder ähnliche Energiespar-Funktionalitäten, die sowohl die GPS-Funktion/–Genauigkeit als auch die Arbeitsweise einer App beeinträchtigen können. So könnte die längere Zeit im Hintergrund laufende Wings-For-Life-App in bestimmten Fällen keinen Track mehr aufzeichnen oder möglicherweise sogar die Verbindung zum Catcher-Car verlieren . Um das zu vermeiden, empfehlen wir zwei Dinge: 1. Am Handy den Stromsparmodus abschalten und die Stromspar-Funktion für die WFL-App zu optimieren (jedenfalls, wenn ihr Android 6 oder höher verwendet)2. Vor dem Wettkampftag einen Testlauf mit der Wings-For-Life-App zu machenContinue reading