2. Mondscheinlauf 2019 am 19.2.

Nach dem grandiosen Vollmond-Spektakel bei unserem ersten heurigen Mondscheinlauf starten wir am Dienstag den 19. Februar 2019 bereits zu unserem zweiten heurigen Lauf – wir werden bei Mondschein eine angenehme Runde drehen – wie immer gemeinsam ohne speziellen Leistungsgedanken – mit Plaudern und guter Unterhaltung.

Jeder der m√∂chte kann gerne mitmachen. Es ist kein Wettbewerb und es gibt keine Zeitvorgaben, es gibt keine Zeitmessung und kein Teilnahme-Zertifikat ūüôā . Jeder kann laufen wie er m√∂chte. Grunds√§tzlich wird die Gruppe langsam laufen (ca. 7 min/km), damit alle gemeinsam ins Ziel kommen (bzw. schnellere L√§ufer warten einfach). Es steht der Spa√ü und das Erlebnis im Vordergrund. Es soll kein Trainingslauf, sondern ein Entspannungs- und Erlebnislauf sein (naja – nat√ľrlich ist’s auch ein „gem√ľtlicher“ Trainingslauf).

Wir treffen uns am Dienstag den 19. Februar 2019 um 19:00 Uhr in 2620 Loipersbach, Ecke Peischingerstra√üe/Industriestra√üe (neben KAVO Gew√ľrze bzw. 2-Rad-Jernei – also hier).

Die Strecke f√ľhrt durch Freiland und teilweise innerst√§dtisches Gebiet, vermeidet gro√üteils stark frequentierte Stra√üen, sodass wir bei dieser n√§chtlichen Unternehmung keine „Naturverst√∂√üe“ zu bef√ľrchten haben. Eigentlich sollte das Mondlicht zwar ausreichen, es ist aber keinesfalls ein Fehler, eine Stirnlampe mitzubringen, denn schon oft hat uns der Mond einen Streich gespielt (und das Stra√üenst√ľck muss ohnehin beleuchtet gelaufen werden).

Wir freuen uns schon auf einen hoffentlich winterlichen Lauf!

Das ist √ľbrigens Lauf Nr. 13 – eine √úbersicht der bisherigen L√§ufe findest du hier!

Schreibe einen Kommentar