2. Mondscheinlauf 2019 am 19.2.

Nach dem grandiosen Vollmond-Spektakel bei unserem ersten heurigen Mondscheinlauf starten wir am Dienstag den 19. Februar 2019 bereits zu unserem zweiten heurigen Lauf – wir werden bei Mondschein eine angenehme Runde drehen – wie immer gemeinsam ohne speziellen Leistungsgedanken – mit Plaudern und guter Unterhaltung.

Jeder der möchte kann gerne mitmachen. Es ist kein Wettbewerb und es gibt keine Zeitvorgaben, es gibt keine Zeitmessung und kein Teilnahme-Zertifikat 🙂 . Jeder kann laufen wie er möchte. Grundsätzlich wird die Gruppe langsam laufen (ca. 7 min/km), damit alle gemeinsam ins Ziel kommen (bzw. schnellere Läufer warten einfach). Es steht der SpaĂź und das Erlebnis im Vordergrund. Es soll kein Trainingslauf, sondern ein Entspannungs- und Erlebnislauf sein (naja – natĂĽrlich ist’s auch ein „gemĂĽtlicher“ Trainingslauf).

Wir treffen uns am Dienstag den 19. Februar 2019 um 19:00 Uhr in 2620 Loipersbach, Ecke PeischingerstraĂźe/IndustriestraĂźe (neben KAVO GewĂĽrze bzw. 2-Rad-Jernei – also hier).

Die Strecke fĂĽhrt durch Freiland und teilweise innerstädtisches Gebiet, vermeidet groĂźteils stark frequentierte StraĂźen, sodass wir bei dieser nächtlichen Unternehmung keine „Naturverstöße“ zu befĂĽrchten haben. Eigentlich sollte das Mondlicht zwar ausreichen, es ist aber keinesfalls ein Fehler, eine Stirnlampe mitzubringen, denn schon oft hat uns der Mond einen Streich gespielt (und das StraĂźenstĂĽck muss ohnehin beleuchtet gelaufen werden).

Wir freuen uns schon auf einen hoffentlich winterlichen Lauf!

Das ist ĂĽbrigens Lauf Nr. 13 – eine Ăśbersicht der bisherigen Läufe findest du hier!

Schreibe einen Kommentar