Gesundheit

Kaloriendefizit

Kaloriendefizit – das ist der Schlüssel zur Gewichtsreduzierung. Neben dem Ankurbeln der Fettverbrennung ist vor allem die Ernährung maßgeblich, erfolgreich ein Kaloriendefizit herzustellen. Aber wie soll ich mich nun ernähren ohne unter dem Defizit zu leiden? Mark Maslow hat sich in seinem sehr umfangreichen Beitrag speziell auf wasserreiche Lebensmittel konzentriert und erläutert, wie durch die entsprechende Erhöhung an diesen Lebensmitteln die Erhöhung eines Kaloriendefizits leichter gelingen kann. Link: Marathonfitness.de

Laufen, Mondscheinlauf

7. Mondscheinlauf am 5.7.2020

Einladung zum 7. Mondscheinlauf im Jahr 2020 – in dieser Vollmondnacht laufen wir wieder eine gemeinsame Runde („runde“ 6km – siehe Plan weiter unten) um den Mond . Wir laufen wieder mit “Abstand”, aber gemeinsam. Unser Lauf ist absichtlich nicht zu schnell, damit Zeit und Luft zum Plaudern, für gute Unterhaltung und Austausch von Neuigkeiten bleibt. Wir hoffen das ist im Sinne aller, die dabei sind. Natürlich kann jeder der möchte – wie immer – gerne mitmachen, wir freuen uns über jeden Besuch. Unser Lauf ist kein Wettbewerb und es gibt keine Zeitvorgaben, es gibt keine Zeitmessung und kein Teilnahme-ZertifikatContinue reading

Aktuelles, Fitness, Gesundheit

NÖ Challenge

Auch die NÖ Challenge geht nun in die heurige nächste dritte Runde. Aufgabe ist wieder, für seine Niederösterreichische Heimatgemeinde aktive Sport-Minuten zu sammeln. Dazu zählt jede Form der Bewegung, egal ob Wandern, Walken, Laufen, Fahrradfahren oder Inlineskaten. Als Sieger werden die jeweils aktivsten Gemeinden mit den meisten Bewegungsminuten gekürt, es gibt dazu vier Kategorien je nach Bewohneranzahl (0-2500, 2501-5000,5001-10.000 u. über 10.000 Einwohner). Alle Details – also auch wie du ganz einfach deine Bewegungen mit Runtastic aufzeichnen und in die NÖ Challenge übernehmen kannst – findest du hier in den FAQs. Während der Aktion gibt es auch diesmal wieder vonContinue reading

Aktuelles, Fitness, Gesundheit

NÖ radelt

Das Radland Niederösterreich hat auch heuer wieder den Radwettbewerb „Niederösterreich radelt“ gestartet – dieser läuft bereits seit 1. Mai. Durch die Covid-19-Pandemie war zwischenzeitlich davon natürlich sehr wenig zu hören und zu sehen, jetzt allerdings geht es so richtig los und alle NiederösterreicherInnen können noch bis Ende September mitmachen. Egal ob zum Einkauf, in die Schule, zum Sportplatz, in die Arbeit – alle Radwege sollen in diesem spielerischen Wettbewerb erfasst und getrackt werden – es zählt nicht die sportliche Höchstleistung sondern das Dabeisein. Außerdem gibt es in diesem zweiten Veranstaltungsjahr wieder eine Menge toller Preise (z.B. eine 14-tägige Donau-Reise) zuContinue reading

Laufen, Mondscheinlauf

6. Mondscheinlauf am 5.6.2020

Der 6. Mondscheinlauf im Jahr 2020 steht am Plan – in jeder Vollmondnacht laufen wir ja eine gemeinsame Runde („runde“ 6km – siehe Plan weiter unten) um den Mond . Diesmal sollte es nach der ersten Covid-19-Phase ein gemeinsamer Lauf – mit genügend Abstand voneinander – werden. Unser Lauf ist absichtlich nicht zu schnell, damit Zeit und Luft zum Plaudern, für gute Unterhaltung und Austausch von Neuigkeiten bleibt. Wir hoffen das ist im Sinne aller, die dabei sind. Natürlich kann jeder der möchte – wie immer – gerne mitmachen, wir freuen uns über jeden Besuch. Unser Lauf ist kein WettbewerbContinue reading

Laufen, Wings For Life Run

Wings For Life Run Update

Hallo liebe Freunde des Wings For Life App Run! Unser Organized App Run Neunkirchen/St. Egyden ist heuer leider aufgrund der Covid-19-Situation ins Wasser gefallen. Für alle jedoch, die trotzdem am Sonntag pünktlich um 13:00 Uhr mit ihrem Handy zum Lauf antreten, hier einige – vielleicht nützliche – Informationen. Bitte installiere die aktuellste Version der Wings For Life App auf deinem Handy – die gibt es seit einigen Tagen! Wer mit der App aktuell schon einen Probelauf absolviert hat konnte feststellen, dass bei KM 1 und KM 2 jeweils eine kurze Ansage, anschließend aber keinerlei Kilometer-Information ausgegeben wurde und Funkstille bisContinue reading

Mondscheinlauf

5. Mondscheinlauf 2020

Der fünfte Mondscheinlauf im Jahr 2020 steht am Plan – in jeder Vollmondnacht laufen wir ja eine gemeinsame Runde („runde“ 6km – siehe Plan weiter unten) um den Mond . In unserer aktuellen Covid-19 Zeit läuft jeder für sich und in sicherem Abstand voneinander. Der nächste Lauf findet am Donnerstag den 7. Mai 2020 ab 20:15 Uhr statt, Start für die Original-Strecke ist in 2620 Loipersbach, Ecke Peischingerstraße/Industriestraße (neben KAVO Gewürze bzw. 2-Rad-Jernei – also hier).  Die Strecke führt durch Freiland und teilweise innerstädtisches Gebiet, vermeidet großteils stark frequentierte Straßen, sodass wir bei dieser nächtlichen Unternehmung keine „Naturverstöße“ zu befürchtenContinue reading

Mondscheinlauf

4. Mondscheinlauf 2020

Der vierte gemeinsame Mondscheinlauf im Jahr 2020 fällt aufgrund der aktuellen Covid-19-Krise leider aus . Nachdem am 8. April wieder eine Vollmondnacht angesagt ist, steht es natürlich jedem frei, rund um diesen Tag einen kleinen nächtlichen Lauf (wo auch immer) zu unternehmen. Diesmal soll es ja einen Supervollmond geben – lassen wir und überraschen! Wir würden uns jedenfalls freuen, wenn ihr falls ihr euren eigenen Vollmondlauf macht hier einen kurzen Kommentar hinterlassen würdet. Mal sehen wie es weitergeht – wir sind uns sicher, dass wir – wenn auch in veränderter Form – weiterhin den Mondschein für unseren Lauf nutzen werdenContinue reading

Wings For Life Run

Wings For Life App Run

Leider wurden heuer ja alle Wings For Life Flagship Runs und organisierten App Runs abgesagt – das ist zwar jammerschade aber in der aktuellen Situation natürlich verständlich und vernünftig. Aus diesem Grund gibt’s heuer auch keinen Wings For Life – Organized App Run Neunkirchen/St. Egyden – Föhrenwaldlaufstrecke (hier kannst du nochmal alle Details zu unserem diesjährigen Vorhaben nachlesen) Wir haben von der Wings For Life Foundation leider keine Freigabe für die Kontakte unserer angemeldeten Teilnehmer erhalten, somit können wir auch nicht einen gemeinsamen “virtuellen” Neunkirchner-Lauf durchführen – die Idee war: “Jeder läuft für sich, wir werten aber unser gemeinsames Gesamtergebnis”.Continue reading

Laufen

Maprun

Ich habe mir mal die MapRun-App angesehen und ein wenig recherchiert – die App wäre grundsätzlich wert mal getestet zu werden. Es gibt mittlerweile ja – aus Anlass der Spring Opening OL im Frühjahr – einige Teststrecken in Eisenstadt, mit denen das ganz gut auszuprobieren wäre. Kurz gesagt geht es darum, einen Orientierungslauf mittels App zu laufen, statt der tatsächlichen Kontrollpunkte prüft die GPS-Funktionalität des Handys ob der Kontrollpunkt korrekt angelaufen wurde. Somit kann jede Strecke zu jeder beliebigen Zeit gelaufen werden. Es gibt dafür die Seite maprunners.weebly.com, auf der auch die App verlinkt ist. In dieser App kann auchContinue reading